Dieses Blog durchsuchen

Dienstag, 10. April 2018

Vorgestellt: Das Kero Elchspur Jagdmesser aus Lappland


Das Kero Elchspur Messer ist ein typisches Sami- bzw. Finnmesser wie es in Lappland seit vielen vielen Jahren für die Jagd u.a. Outdoor Aktivitäten genutzt wird.


Es hat eine stabile lange haltbare Lederscheide in der das Kero Elchspur Messer sicher sitzt. Wie bei Sami- bzw. Finnmessern üblich hat die Lederscheide eine Schlaufe, so dass es am Gürtel getragen werden kann.


Das Kero Elchspur Messer hat eine Gesamtlänge von 21 cm. Die aus Carbonstahl bestehende brünnierte Klinge hat eine Länge von 9 cm. Der aus Maserbirke und Rentierhorn bestehende ergonomisch geformte Griff ist Garant dafür, dass sich das Kero Elchspur Messer beim Schnitt sicher führen lässt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen